Presse > Presse Detail

12.12.2013 - Genossenschaftsbanken zeichnen die besten Absolventen aus

Genossenschaftsbanken zeichnen die besten Absolventen aus
30 angehende Genossenschaftsbanker aus den Landkreisen Ravensburg, Sigmaringen und Bodensee sind auf Schloss Lautrach offiziell aus der Ausbildung entlassen und seitens der Banken feierlich in den Berufsalltag aufgenommen worden. Bei der durch die Bezirksvereinigung der Volks- und Raiffeisenbanken organisierten Auslobungsfeier wurden die besten Absolventen aller Volks- und Raiffeisenbanken in der Region geehrt. Unter anderem erhielt die DHBWStudentin Nadine Ivanesic (rechts) von der Volksbank Bad Saulgau eine Urkunde für ihren Abschluss und einen Sachpreis. Bei der Auslobungsfeier waren außerdem mit dabei (von links): Klaus Thaler, Vorstandsmitglied der Volksbank Bad Saulgau, Petra Bonin, Ausbildungsleiterin der Volksbank Bad Saulgau, Katrin Sorg und Orhan Yilmaz. SZ/FOTO: PR
30 angehende Genossenschaftsbanker aus den Landkreisen Ravensburg, Sigmaringen und Bodensee sind auf Schloss Lautrach offiziell aus der Ausbildung entlassen und seitens der Banken feierlich in den Berufsalltag aufgenommen worden. Bei der durch die Bezirksvereinigung der Volks- und Raiffeisenbanken organisierten Auslobungsfeier wurden die besten Absolventen aller Volks- und Raiffeisenbanken in der Region geehrt. Unter anderem erhielt die DHBWStudentin Nadine Ivanesic (rechts) von der Volksbank Bad Saulgau eine Urkunde für ihren Abschluss und einen Sachpreis. Bei der Auslobungsfeier waren außerdem mit dabei (von links): Klaus Thaler, Vorstandsmitglied der Volksbank Bad Saulgau, Petra Bonin, Ausbildungsleiterin der Volksbank Bad Saulgau, Katrin Sorg und Orhan Yilmaz.

SZ/FOTO: PR



Diesen Artikel als PDF-Dokument herunterladen:


{if_files}Weitere Informationen zu diesem Artikel als PDF-Dokumente herunterladen:

zurück