Presse > Presse Detail

29.12.2010 - Banker gehen auf die Barrikaden

Drei schwäbischen Chefs schwillt der Kamm: "Regulierung bedroht unser Geschätsmodell"

Haben die Volks- und Raiffeisenbanken die Finazkrise verschuldet? Nein. Mussten sie vom Staat gestützt werden? Nein. Doch die geplante Regulierung trifft sie im Kern. Drei Banker lassen Dampf ab. 


Diesen Artikel als PDF-Dokument herunterladen:


{if_files}Weitere Informationen zu diesem Artikel als PDF-Dokumente herunterladen:

zurück