Aktuelles > Aktuelles

05.09.2016 - Ausbildungsstarttag 2016 bei der Segelschule „Schattmaier“ in Kressbronn-Gohren

40 neue Auszubildende (Bankkaufleute, Bachelor of Arts (DHBW) und Finanzassistenten) der 14 Volks- und Raiffeisenbanken im Bezirk Ravensburg-Bodensee-Sigmaringen sind am 5. September 2016 ins Berufsleben gestartet.  

Am Vormittag erfolgte die Einführung in die Idee der Genossenschaften, die Mitgliedschaft, den Verbund und wie die genossenschaftliche Gruppe zusammenarbeitet. Die Referenten waren Vorstand Jürgen Strohmaier und Personalleiter Stephan Kummer von der Volksbank Tettnang eG. 

Für den Nachmittag durften sich die Jungbanker auf eine Segelregatta auf dem Bodensee freuen. Bei tollen Wetterbedingungen und ausreichend Wind ging es in mehreren Teams, die zuvor ausgelost wurden, hinaus aufs Wasser. Jede Scholz war mit fünf Azubis und einem Skipper besetzt. Kennenlernen von Begrifflichkeiten, wie Steuerbord und Backbord, Wissenswertes zum Segeln und Regeln auf dem Bodensee standen zunächst auf dem Programm. Nach der Einweisung wurde in vier Durchgängen eine Regatta gestartet und abends konnten die drei besten Teams Preise und Urkunden in Empfang nehmen.

Ergänzendes:

Mit den neuen Azubis erhöht sich die Zahl der Auszubildenden bei den 14 Banken im Dreieck zwischen Bad Saulgau, Friedrichshafen und Isny auf 136.

Die Ausbildungsquote liegt bei stolzen 12 Prozent. Und was ganz wichtig ist: Die Übernahmechancen nach der Ausbildung sind sehr gut bei den VR-Banken.


zurück

Bilder